.Echolot: Frau Ton und das Bounce Büro

FrauTon & das BounceBüroDer Köstritzer Echolot ist ein jährlich stattfindender, genreübergreifender Newcomer-Contest. Der Hauptgewinn ist ein Gig auf der ECHO Aftershowparty. Unter etlichen Bewerbern stehen nun elf Bands in der engeren Auswahl. Darunter Frau Ton & das Bounce Büro. Klingt zunächst seltsam, ist aber eine ziemliche freshe Musik-Kapelle mit den Wurzeln im Jazz, HipHop, Soul.
Den Sound von Frau Ton & das Bounce Büro könnte man vielleicht als NuHipHop, NuSoul oder NuPop bezeichnen.. auf jeden Fall aber Nu. Denn die junge Band besteht gerade mal seit August 2011. Da fand sich nämlich der Kern der Band im Popkurs an der Hamburger Musikhochschule zusammen und gab im Hamburger Grünspan ein legendäres Popkurs-Abschlusskonzert:



Manch einer kennt Frau Ton noch als TemmyTon, die melodiöse Rapperin und engagierte Lable-Chefin von Schmuf Hamburg. Schon wieder eine dieser singenden Rapper? (siehe: singende Rapper Teil 1 + Teil 2) Weit gefehlt! Frau Ton singt zwar auch, hat aber ihr Rapper-Herz keineswegs verloren..



So liebe Kinder, nun heißt es voten voten voten. Alles was ihr machen müsst, ist auf das Köstritzer Echolot Profil von Frau Ton & das Bounce Büro klicken und die Seite liken, twittern, sharen oder plussen – je nachdem wie euer bevorzugtes Soziale Netzwerk diesen Vorgang auch nennen mag. Jeder Klick bringt die Band einen Schritt näher zur ECHO Aftershowparty.

Wer sich noch ein bisschen länger bitten lassen will, hört sich hier noch mal die Demos an:

 

 


Related Posts
  • .Nachschlag: Nico Suave & Band unplugged
  • .Konzertbericht: The Ruffcats und so..
  • .Flo Mega auf großer Tour
  • .Video Premiere: Sebó – So Weit So Gut
  • .Konzertbericht: Sebó & Band (Tour Support Flo Mega)
  • Leave A Comment